Gemeinsam mit unseren Wanderfreunden aus Schöllkrippen fahren wir mit einem Sonderbus ab 9.20 Uhr (Dorfplatz Rottenberg) nach Kreuzwertheim. Die Hauptwandergruppe wird an einem Parkplatz an der ST2315 aussteigen und von dort die ca. 14 km lange Wanderung starten. Der anspruchsvolle Weg führt durch den Bettinger Tunnel übers Himmelreich nach Kreuzwertheim.
Die Senioren- und Familiengruppe fährt weiter nach Kreuzwertheim. Ab Mainbrücke wandern die Senioren- und Familien auf einem ca. 8 km langen, gut begehbaren Weg zum Bettinger Tunnel. Ab Hälfte des Tunnels ist der Weg beschwerlich, deshalb werden wir nur die halbe Strecke durchgehen. Wir gehen dann wieder Eingang zurück.
Es besteht auch die Möglichkeit mit dem Bus nach Wertheim zu fahren und sich auf eigene Faust die schöne Stadt (evtl. Burg) anzuschauen.
Bei Intresse auch Stadtführung organisierbar.

Beide Touren enden mit einer Schlussrast im Landgasthof Franz in Kreuzwertheim, wo wir unsere gemeinsame Tour ausklingen lassen.
Die Kosten für die Busfahrt betragen pro Person 10,-€ für die Hin- und Rückfahrt – Kinder  und Jugendliche sind frei.
Nichtmitglieder bezahlen 20,-€ und Kinder ab 7 Jahre 10,-€ für die Hin- und Rückfahrt.
Rückankunft ist gegen 17.45 Uhr geplant.

Für die Mittagsrast ist Rucksackverpflegung angedacht. Und für die Tunnelwanderung: Bitte die Taschenlampen nicht vergessen.
Aus organisatorischen Gründen benötigen wir eine Anmeldung bei Heike Buberl-Zimmermann Tel. 06024/640717 oder heike@wanderfreunde-rottenberg.de
Die Anmeldung gilt ab sofort. Gäste sind mehr als herzlich willkommen.